Für eine korrekte Darstellung dieser Seite benötigen Sie einen XHTML-standardkonformen Browser, der die Darstellung von CSS-Dateien zulässt.

BMBF




 

Teilnehmerinnen und Teilnehmer 2017

Nr. Gruppe Stadt Name Institut Titel Abstract/
Talk
D-1ABerlinDennis SperlichExperimentelle Elementarteilchenphysik II
Humboldt-Universität
Erfahrungen aus dem Bau von Prototypmodulen für das Upgrade des ATLAS-Silizium Streifendetektors pdf symbol
D-10AMünchenSara PohlMax-Planck-Institut für Physik
Spurvertexrekonstruktion mit neuronalen Netzen für die erste Triggerstufe des Belle II Experiments pdf symbol
D-2BBonnChristian WesselPhysikalisches Institut Universität Bonn
Online Daten Reduktion mit DATCON für den Pixel Detektor des Belle II Experiments pdf symbol
D-3CDortmundMareike WeersExperimentelle Physik IV
TU Dortmund
Testbeammessungen an n$^+$-in-n-Silizium-Pixelsensoren mit verschiedenen Pixeldesigns für das ATLAS-Experiments pdf symbol
D-4ADortmundFelix WizemannExperimentelle Physik IV
TU Dortmund
Charakterisierung und Annealing von bestrahlten Silizium Dioden pdf symbol
D-5BFreiburgThorwald Klapdor-KleingrothausPhysikalisches Institut
Universität Freiburg
Einfluss von Feuchtigkeit im Prozessgas auf die Gasverstärkung bei Micromegas Detektoren im Kontext des New Small Wheel Upgrades des ATLAS Detektors pdf symbol
D-6CHamburgUwe KrämerDeutsches Elektronen-Synchrotron DESY
Entwicklung und Inbetriebnahme eines großflächigen Silizium-Streifenteleskops für den DESY Teststrahl pdf symbol
D-7AHamburgPaul SchützeDeutsches Elektronen-Synchrotron DESY
Messung des Lorentzwinkels in Modulen des CMS Pixeldetektors an der DESY Test Beam Facility pdf symbol
D-8BHeidelbergSebastian WeberKirchhoff-Institut für Physik
Universität Heidelberg
Saturierte Bunch-Crossing Identifikation für den ATLAS Level-1 Calorimeter Trigger pdf symbol
D-9CMainzPhi ChauInstitut für Physik
Universität Mainz
Automatische Bestückung und Test von CALICE-Ausleseboards pdf symbol
E-1AAachenAndreas AlbertIII. Physikalisches Institut A
RWTH Aachen University
Suche nach neuer Physik in Proton-Proton-Kollisionsereignissen mit einen Z-Boson und fehlender Transversalenergie mit dem CMS-Experiment pdf symbol
E-10AGarchingMichael HolzbockFakultät für Physik
LMU München
Suche nach der Produktion von supersymmetrischen, skalaren Top-Quark-Paaren mit zwei Taus im Endzustand in Run 2 bei ATLAS pdf symbol
E-11BGöttingenTimo DreyerII. Physikalisches Institut
Universität Göttingen
Untersuchung des Standard Modell Higgs Bosons in Ditau-Zerfällen mit dem ATLAS Experiment pdf symbol
E-12CGöttingenJohannes MellenthinII. Physikalisches Institut
Georg-August-Universität Göttingen
Suche nach der Produktion eines Standardmodell Higgs-Bosons in Assoziation mit einem Top-Quark-Paar und Zerfall in ein $b\bar{b}$-Paar im Mono-Lepton-Kanal bei $\sqrt{s} = 13\, \text{TeV}$ mit dem ATLAS-Experiment am LHC pdf symbol
E-13AHamburgAnna BeneckeInstitut fuer Experimentalphysik
Universität Hamburg
Suche nach einer schweren Spin-1 Resonanz $Z'$ mit dem Zerfall in ein Top Quark und ein vektor-artiges $T'$ Quark bei einer Schwerpunktsenergie von 13 TeV mit dem CMS Experiment pdf symbol
E-14BHamburgFrüd BrarenDeutsches Elektronen-Synchrotron DESY
Universität Hamburg
Messung der Photon-Identifikationseffizienz im ATLAS-Experiment mit der Elektron-Extrapolations-Methode pdf symbol
E-15CHamburgJoscha KnolleDeutsches Elektronen-Synchrotron DESY
Kalibrierung der Luminositätsmessung mit der Van-der-Meer-Methode am CMS-Experiment pdf symbol
E-16AHamburgSimon KurzInstitut für Experimentalphysik
Universität Hamburg
Suche nach Supersymmetrie mit Jets und fehlendem Transversalimpuls pdf symbol
E-17BHamburgNicole StefanovDeutsches Elektronen-Synchrotron DESY
Universität Hamburg
Sensitivitätserhöhung und kinematische Rekonstruktion von $t \bar t$DM Ereignissen im dileptonischen Zerfallskanal beim CMS Experiment pdf symbol
E-18CHeidelbergFabrizio NapolitanoKirchhoff-Institut für Physik
Universität Heidelberg
Synchronisierung des Level-1-Kalorimeter-Triggers am ATLAS-Experiment pdf symbol
E-19AKarlsruheDaniela SchäferInstitut für Experimentelle Kernphysik
KIT
Eine Suche nach schweren exotischen Resonanzen im WW/WZ/ZZ oder qW/qZ Zerfallskanal mit vollhadronischem Endzustand unter Benutzung von Daten aufgenommen mit dem CMS Detektor bei einer Schwerpunktsenergie von $\sqrt{s}=13~$TeV. pdf symbol
E-2BAachenDennis RoyIII. Physikalisches Institut B
RWTH Aachen
Verwendung des $\phi\rightarrow WW$ Kanals zur Bestimmung von Ausschlussgrenzen in MSSM Scenarien pdf symbol
E-20BMainzMarc GeisenInstitut für Physik
Universität Mainz
Messung des Produktionswirkungsquerschnittes für Higgs-Bosonen in der Vektorbosonfusion im Zerfallskanal\\$H\rightarrow WW^{\left(\star\right)}$ mit dem ATLAS-Detektor pdf symbol
E-21CMainzHolger HerrInstitut für Physik
Universität Mainz
Suche nach neuer Physik mit Hilfe des ATLAS Experiments in Endzuständen mit geladenen Leptonen und fehlender Transversalenergie pdf symbol
E-22AMainzAndreas ReißInstitut für Physik
Universität Mainz
Suche nach unsichtbaren Teilchen beim ATLAS-Experiment in Ereignissen mit fehlender transversaler Energie und Jets pdf symbol
E-23BMünchenPhilipp GadowMax-Planck-Institut für Physik
RWTH Aachen
Suche nach Dunkler Materie in Assoziation mit einem hadronisch zerfallenden $W$- oder $Z$-Boson mit den Run-2-Daten des ATLAS-Detektors pdf symbol
E-24CMünchenAndreas HönleMax-Planck-Institut für Physik
Multijet Untergrundabschätzung mit der Template Methode bei der Suche nach schweren Diboson-Resonanzen mit dem ATLAS Detektor pdf symbol
E-25BWienMarkus SpanringInstitut für Hochenergiephysik
Österreichische Akademie der Wissenschaften
Hintergrundabschätzung mithilfe der Fake Faktor Methode bei CMS pdf symbol
E-3CAachenMarius TeroerdeI. Physikalisches Institut B
RWTH Aachen
Messung des $\mathrm{t}\bar{\mathrm{t}}$-Wirkungsquerschnitts in dileptonischen Endzuständen mit Jets und großem fehlendem Transversalimpuls zur Suche nach neuer Physik mit dem CMS Detektor pdf symbol
E-4ABonnFlorian BeisiegelPhysikalisches Institut
Universität Bonn
Jet Smearing-basierte Multijet Untergrundabschätzung für SUSY-Suchen mit dem ATLAS Detektor pdf symbol
E-5BBonnMichael HübnerPhysikalisches Institut
Universität Bonn
Messung der Tauenergieskalierungsfaktoren am ATLAS Experiment pdf symbol
E-6CDortmundAlex BirnkrautExperimentelle Physik V
TU Dortmund
Untersuchung von $\boldsymbol{C\!P}$-Verletzung im Kanal $\boldsymbol{B^0\!\to D^{-}\pi^{+}}$ am LHCb-Experiment pdf symbol
E-7ADresdenTim HerrmannInstitut für Kern- und Teilchenphysik
TU Dresden
Entfaltung kinematischer Verteilungen und Analyse der W$^\pm$Z-Streuung mit Daten des ATLAS Experimentes am LHC pdf symbol
E-8BFreiburgKatharina SchleicherPhysikalisches Institut
Universität Freiburg
Suche nach lepton-flavour-verletzenden Zerfällen des Higgs-Bosons mit dem ATLAS Detektor pdf symbol
E-9CFreiburgJulian WollrathPhysikalisches Institut
Universität Freiburg
Suche nach Topsquarkpaarproduktion im semileptonischen Endzustand mit dem ATLAS-Detektor pdf symbol
T-1AAachenJonas KlappertInstitut für Theoretische Teilchenphysik und Kosmologie
RWTH Aachen
Die Vorhersage der MSSM Higgs-Masse auf Drei-Schleifen-Niveau pdf symbol
T-10AHamburgVincent RotheTheorie-Gruppe
DESY
Automatisierung von elektroschwachen NLO Korrekturen mit dem MC Eventgenerator WHIZARD pdf symbol
T-11BHamburgJonas WittbrodtTheorie-Gruppe
DESY
Vakuumstabilität zur Einschränkung des Parameterraums von BSM Modellen pdf symbol
T-12CKarlsruheKonstantin AsteriadisInstitut für theoretische Teilchenphysik
KIT
Über die Unitaritätsmethode für Zwei-Schleifen-Streuamplituden pdf symbol
T-13AKarlsruhePatrick KirchgaesserInstitut für Theoretische Physik
KIT
Modelle für Mehrteilcheninteraktionen und Colour Reconnection in der Eventsimulation pdf symbol
T-14BMainzRobin BaumeisterInstitut für Physik
Universität Mainz
Matrix-Element-Methode bei nächstführender Ordnung für beliebige Jet-Algorithmen pdf symbol
T-15CMainzRazvan BucoveanuInstitut für Physik
Universität Mainz
Higher order electro-weak corrections to electron-proton scattering pdf symbol
T-16AMünsterSimon KuberskiInstitut für Theoretische Physik
Universität Münster
Nichtperturbative Massenbestimmung gebundener Zustände in der $\mathcal{N}=1$ supersymmetrischen Yang-Mills-Theorie pdf symbol
T-17BSiegenSimon BraßTheoretische Teilchenphysik
Universität Siegen
Schnellere Prozessintegration und Event-Generierung mit WHIZARD pdf symbol
T-18CWienElke AeikensFakultät für Physik
Universität Wien
Geladene Leptonenzerfälle von sanfter Flavour-Verletzung in einem zwei-Higgs-doubet Seesaw Modell pdf symbol
T-19AWienMaximilian LöschnerFakultät für Physik
Universität Wien
Radiative Korrekturen in einem allgemeinen Yukawa Modell pdf symbol
T-2BBerlinSascha PeitzschInstitut für Physik
Humboldt-Universität zu Berlin
QCD-Korrekturen zur Produktion einzelner Top-Quarks in Assoziation mit einem Higgs-Boson pdf symbol
T-20BZeuthenPhilipp KrahDeutsches Elektronen-Synchrotron
NIC Research Group
Eine Gitterstudie der SU(3) Yang Mills Theorie: Wo fängt die Perturbationstheorie an? pdf symbol
T-21CZürichMarius HöferPhysik-Institut
Universität Zürich
$\gamma$+jet in NNLO QCD mit Antennensubtraktion pdf symbol
T-3CBielefeldAlexander KlausFakultät für Physik
Universität Bielefeld
Einfluss hadronischer Spektralfunktionen auf die Produktionsrate von sterilen Neutrinos pdf symbol
T-4ABonnMaximilian BerbigPhysikalisches Institut
Universität Bonn
Über die Analogie von Gravitationswellen und elektromagnetischen Wellen, welche in Binärsystemen von Punktteilchen erzeugt werden pdf symbol
T-5BDortmundDimitrios SkodrasTheoretische Physik IV
TU Dortmund
Majorana-artige Dunkle Materie und ihre Rolle in Anomalien der B-Physik pdf symbol
T-6CDresdenThomas KwasnitzaInstitut für Kern- und Teilchenphysik
TU Dresden
Präzisionsanalyse von Higgs-Boson-Massenberechnungen im MSSM mit Hilfe von Techniken der effektiven Feldtheorie pdf symbol
T-7AFreiburgGernot KnippenPhysikalisches Institut
Universität Freiburg
Elektroschwache und QCD-Korrekturen nächstführender Ordnung zur Produktion dreier W-Bosonen am LHC pdf symbol
T-8BGarchingKai UrbanPhysikdepartment IV (T31)
TU München
Beiträge gebundener WIMPonium Zustände zur Dunkelmateriereliktdichte pdf symbol
T-9CGöttingenStephan BräuerII. Physikalisches Institut
Universität Göttingen
Automatisierte Berechnung von NLO EW Korrekturen mit Sherpa und Recola pdf symbol